Home Menü kontakt

Kompetenz

Kornelia Enthart

Die Neugier steht immer an erster Stelle eines Problems, das gelöst werden will.
Galileo Galilei

Foto-K.-Enthart-compressorAufgewachsen in einer kleinen Landwirtschaft durfte ich schon sehr früh lernen, dass es komplexe Kompetenzen benötigt um einen Betrieb wie diesen zu führen. Angefangen bei dem empathischen Umgang mit den Tieren, über kleinere Reparaturen von Maschinen bis zum Erfahren der Mächte in der Natur und laufende Planungen, welche Aussaaten voraussichtlich die meisten Erträge bringen werden.
Kein Tag war wie der andere. Jeder brachte z.B. durch Krankheiten bei den Tieren, Ausfall von Maschinen, Unabwägbarkeiten im Wetter und somit der Natur, neue Herausforderungen. Als Ernte aus dieser Arbeit konnten nicht nur der Ertrag, sondern auch weitergehende Erkenntnisse eingefahren werden.
Nur mit Kopf und Herz lassen sich solche Probleme bewältigen.
Eine ständige Neugier auf alles Neue und damit verbunden ein ganzheitliches Lernen prägte mich bereits in meiner Kindheit und begleitet mich bis heute in meiner Arbeit, in meinem Leben.
Dieses mit dem Kopf Hineindenken und mit dem Herzen Hineinspüren in die anstehenden Probleme meiner Mandanten und die daraus erwachsenden Aufgaben in einer gewissen Leichtigkeit anzugehen und miteinander zu lösen ist die Grundlage meines Arbeitsstils.
Seit über 12 Jahren begleite ich als selbständige Unternehmensberaterin meine Mandanten. Vorher sammelte ich über zwei Jahrzehnte in einer großen deutschen Bank einen reichen Erfahrungsschatz in verschiedenen, interessanten Positionen.
Über mehrere Jahre hinweg war ich in verschiedenen Führungspositionen tätig. Durch diese lange und intensive Führungserfahrung kenne ich die Probleme von Führungskräften nicht nur theoretisch, sondern in der täglichen Arbeit im Unternehmen.
Meine zusätzlichen Zertifizierungen zur Rating-Analystin (univ.) und zur Riskmanagerin (univ.) an der Universität Augsburg ermöglichen es mir, die Unternehmen ganzheitlich bei betriebswirtschaftlichen Themen zu beraten.
Bereits innerhalb der Bank hatte ich eine Ausbildung zum Coach und zur Trainerin erhalten. Zur Vervollständigung meines ganzheitlichen Beratungsansatzes habe ich die Ausbildung als NLP-Trainerin (DVNLP), sowie als Business Coach (ECA) erfolgreich abgeschlossen.
In den vergangenen zehn Jahren habe ich kleine und mittelständische Unternehmen in verschiedenen Unternehmensphasen – Gründung, Wachstum, Restrukturierung – beraten und begleitet.
Aufgrund dieser unterschiedlichen Aufgabenstellungen war die Geschäftsführung, wie auch ich als Beraterin, gefordert schwierige Prozesse im Unternehmen einzuleiten und auch umzusetzen. Hierbei konnte ich meine eigene berufliche Erfahrung, wie auch meine Ausbildung zum Business Coach erfolgreich zum Einsatz bringen. Durch das unterstützende Coaching konnten die Veränderungsprozesse nachhaltig implementiert werden.

Nur mit Kopf und Herz lassen sich diese Herausforderungen bewältigen.
Eine ständige Neugier auf alles Neue und damit verbunden ein ganzheitliches Lernen prägte mich bereits in meiner Kindheit und begleitet mich bis heute in meiner Arbeit, in meinem Leben.
Dieses mit dem Kopf Hineindenken und mit dem Herzen Hineinspüren in die anstehenden Probleme meiner Mandanten und die daraus erwachsenden Aufgaben in einer gewissen Leichtigkeit anzugehen und miteinander zu lösen ist die Grundlage meines Arbeitsstils.

Werdegang

Ich fahre fort, jeden Tag irgendein Samenkorn zu säen. Wenn es an der Zeit ist, werden ich oder andere es ernten.
©Papst Johannes XXIII. (1881 – 1963)
  • Inhaberin der Enthart Consulting GmbH
  • Mit-Geschäftsführung eines IT-Unternehmens
  • Dozententätigkeit
  • Bergwanderführerin
  • Div. Vorträge bei Unternehmen und Verbänden
  • Business Coach (ECA)
  • Gedächtnistrainerin (BVGT)
  • NLP-Trainerin (DVNLP)
  • Rating Analystin (univ.)
  • Risk Managerin (univ.)
  • Über 20 Jahre in einer deutschen Großbank als Filialleiterin, Geschäfts- und Firmenkundenbetreuerin und Trainerin tätig.
  • Bankkauffrau

Akkreditierungen

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel herumirrt.
Gotthold Ephraim Lessing
Autorisierte Prozessberaterin UnternehmensWert MenschTIP
http://www.unternehmens-wert-mensch.de/startseite.html
UnternehmensWert Mensch
Beraterin für das Bundesamt für Wirtschaft und AusfuhrkontrolleTIP
http://www.beratungsfoerderung.info/beratungsfoerderung/beratungsfoerderung/antragsberechtigte/index.html
kfw
Expertin Fraunhofer Venture NetzwerkTIP
http://www.fraunhoferventure.de
Fraunhofer Venture Netzwerk
Jurorin und Coach für BayStartUPTIP (vormals Münchner Businessplan Wettbewerb)
http://www.baystartup.de
BayStartUP
IHK Coach VorgründungscoachingTIP
http://www.muenchen.ihk.de
IHK
Mitglied „DNVLP e.V“TIP
http://www.dvnlp.de
DVNLP
Netzwerkpartnerin für die KontaktstelleTIP für Forschungs- und Technologietransfer (KFT) der LMU
http://www.uni-muenchen.de
Top